Über uns > Informationen > Chronik > Satzungen >

Über uns

Die Städtische Musikschule ist eine öffentliche Einrichtung der Stadt Marktoberdorf und dient einer umfassenden musischen Erziehung und musikalischen Ausbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

So ist die Städtische Musikschule seit über 80 Jahren eine Einrichtung in Marktoberdorf, welche mit hohem pädagogischen Anspruch den musikalischen Nachwuchs für das Stadtgebiet und das gesamte Umland ausbildet und sich so einen festen, nicht mehr wegzudenkenden Platz in der Bildungslandschaft Marktoberdorfs erworben hat.

Insgesamt 18 qualifizierte und diplomierte Lehrkräfte unterrichten in 250 Unterrichtsstunden pro Woche jedes Schuljahr rund 500 Schülerinnen und Schüler in allen Altersstufen.
Das Unterrichtsspektrum reicht von den musikalischen Grundfächern bis hin zu annähernd allen Instrumentalfächern, sowie umfangreicher unterrichtsbegleitender Ensemblearbeit.

Die Musikschule kann in begrenztem Umfang den Anfängern für das erste Schuljahr Leihinstrumente gegen eine geringe Gebühr bereitstellen und verfügt über eine stattliche Anzahl kindgerechter Instrumente. So kann für Kinder und Eltern der Einstieg in die musikalische Ausbildung erleichtert werden.

Unterrichtsziele sind die Selbstverwirklichung im schöpferischen Bereich, die Ausbildung und Pflege des Instrumentalspiels und der Stimme sowie die Erziehung zum Gruppenmusizieren und –singen.

Städtische Musikschule Marktoberdorf | Eberle-Kögl-Straße 11 | 87616 Marktoberdorf | Tel. 08342 5755 |